Das sind WIR

die MessdienerInnen von St. Stephanus

Insgesamt sind wir 14 Mädchen und 15 Jungen und bilden die Messdienergemeinschaft in der Pfarrei St. Stephanus.

Unsere Aufgabe ist es, unserem Pastor in den Gottesdiensten an Sonn- und Feiertagen bei der Arbeit am Altar behilflich zu sein.

Daher sind wir ein wichtiger Bestandteil unserer Pfarrgemeinde.

Neben der Zeit während der gemeinsamen Dienste in der heiligen Messe, die jeder von uns 1 bis 2 Mal im Monat übernimmt, verbringen wir als Messdiener auch in unserer Freizeit viele schöne Stunden zusammen.

Wir gehen zur Kirmes, nehmen am Dekanatsfußballturnier teil, machen beim Kleppern mit und lassen das Jahr gemeinsam auf der alljährlichen Weihnachtsfeier ausklingen.

Highlight des Jahres ist unsere Messdienerfahrt, in manchen Jahren sogar eine Messdienerfreizeit.

 

 

 

Erfolgreich beim Dekanatsfußballturnier

 

 

 

Im Europapark