Aktuelles

Nach einer langen „Eiszeit“ ist es nun rechtzeitig zum Winteranfang wieder warm in unserer Bergkapelle.
Wir laden Sie ein, Ihre gewohnten Besuche wieder aufzunehmen.
Am Freitag, 29.12.17, beschließen wir um 15 Uhr das Seniorengebetsjahr mit der Feier einer heiligen Messe,  zu der wir Sie herzlich einladen.
Die Kapellenmannschaft dankt allen Freunden, Helferinnen und Helfern, die im abgelaufenen Jahr durch ihr Gebet, ihre tatkräftige Unterstützung und ihre Spende unsere Arbeit so vielfältig unterstützt haben.
Wir wünschen Ihnen zum bevorstehenden Weihnachtsfest Gottes Segen und  für das Jahr 2018 den Schutz der Gottesmutter.
Für die Kapellenmannschaft
Toni Schröder

Der Bauzaun neben der Kapelle zeigt, dass unsere Sanierungsarbeiten noch
nicht zu Ende gebracht sind.
Drei Projekte stehen noch aus:
Erneuerung der Heizungsanlage für Kapelle, Küsterhaus und Nebengebäude.
Die Heizung wird auf Gas umgestellt. Der Gasanschluss ist bereits erfolgt. Die
Gesamtkosten belaufen sich auf etwa 120.000 €.
Im leerstehenden Küsterhaus ist die Einrichtung einer Begegnungsstätte, eines
Cafés, vorgesehen. Eine diesbezügliche Bauvoranfrage bei der Unteren
Bauaufsicht wurde positiv beschieden. Kostenschätzung: 100.000 €.
Zwischen Kapelle, Küsterhaus und Spielplatz musste der schadhafte
Außenkanal erneuert werden. Gleichzeitig erfolgte hier der Anschluss an das
Erdgasnetz durch das Gaswerk Illingen.
Die durch einen Bauzaun eingegrenzte Fläche wird neu gestaltet, ein Teil als
Außenterrasse angelegt.
Zur Zeit laufen die vorgegebenen Planungs- und Genehmigungsverfahren.
Liebe Freunde der Bergkapelle, wenn Sie uns weiterhin durch Ihre Spende
unterstützen, sagen wir herzlichen Dank.
Auf Wunsch erhalten Sie eine Spendenbescheinigung.
Spendenkonto:
Kath. Kirchengemeinde Illingen, Bergkapelle
Sparkasse Neunkirchen
IBAN: DE 04 5925 2046 0021 0134 03